ASICS Running | Beat the Sun 2015 (DE)

Am Sonntag den 21. Juni 2015 – dem längsten Tag des Jahres – nahmen fünf kontinentale Teams an “ASICS Beat the Sun” teil, einem einzigartigen Rennen um den berühmten Mont Blanc.

Jedes Team bestand aus drei Lauf-Experten und drei weiteren Amateur-Läufern. Für die Teams galt es, unterschiedlichste Laufbedingungen einschließlich Alpin, Trail, Straße und 8.350 Höhenmeter zermürbenden An- und Abstiegs, zu überwinden.

Die Challenge – die Umrundung Europas höchstem Punkt in der Zeit zwischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang – wurde mit der Kamera begleitet. Das Resultat ist ein Film über inspirierenden Geschichten von Läufern, die physisch und mental an ihre Grenzen gehen.

Comments are closed.